Aktuelle Infos der Kosmopiloten!

Diese Informationen kannst Du auch direkt auf der Kosmopiloten Facebook Seite mitverfolgen!

Die Strecke für den ersten Zwettler …

Die Strecke für den ersten Zwettler Familien-Radwandertag ist festgelegt.

Beste Stimmung bei den Mitgliedern …

Beste Stimmung bei den Mitgliedern der Sektion Triathlon der Kosmopiloten. Beim ersten Großkampftag stellen sich schon bemerkenswerte Erfolge ein. Im Nachwuchsbereich holt Stella Helmreich den zweiten Platz in ihrer Altersklasse. Die gemischte Staffel mit Präsident Michael Bernhard (Rad) und Sektionsleiter Christoph Gattinger (Schwimmen) bespringt gleich beim ersten Anlauf das oberste Stockerl.

» mehr

Humor ist, wenn man trotzdem lacht.

Humor ist, wenn man trotzdem lacht.
Obwohl die Bedingungen für den St Pöltner Radmarathon heuer wirklich nicht die allerbesten waren.
Die Piloten waren auf allen drei Strecken unterwegs. Simon hatte sich auf der kurzen Strecke mehr als Position 52 erwartet und haderte ein bisschen mit seiner Leistung am Berg. Jürgen G. schafft das Kunststück auf der langen Strecke genau auf Position 100 (und damit

» mehr

Gestern, beim Race against the machine …

Gestern, beim Race against the machine von Göpfritz an der Wild nach Zwettl galt es, wie auch in den vergangenen Jahren schneller als die Dampflok des Zwettler Lokalbahnvereins zu sein.
Bei der diesjährigen, 4. Austragung dieser großartigen Veranstaltung gelang das 6 Kosmopiloten. Besonders hervorzuheben war die Leistung des Siegers, Harald Becker, der im Ziel am Zwettler Bahnhof eine

» mehr

Morgen um 8:15 geht´s los!

Morgen um 8:15 geht´s los!

Die größte Ausfahrt der Kosmopiloten …

Die größte Ausfahrt der Kosmopiloten in der Version 02 - Austragung 2016 ist Geschichte! Der direkte Vergleich (siehe auch Foto unten) zeigt: wir haben uns gesteigert und zwar auf exakt 40 Teilnehmer (Fotograf eingerechnet). Die Verhältnisse waren wegen der eisigen Temperaturen und des abartig starken (Gegen-)windes auf der Fahrt nach Weitra etwas schwierig, deshalb freut es uns besonders, dass

» mehr

Groß sind sie geworden unsere Kleinen! …

Groß sind sie geworden unsere Kleinen! Jetzt geben sie auch schon ein bisschen mehr Windschatten her. (Erste Reihe)
Die Stimmung war damals (2008) schon recht gut und so sollte es auch heuer wieder sein - immerhin ist ja heuer auch ein gemütliches Zusammensein im Anschluss an die Ausfahrt geplant. (Ein wichtiger Entwicklungsschritt.)
Den aktuellen Prognosen zufolge wird auch der Wettergott ein

» mehr

Zweieinhalb Kosmopiloten beim Neusiedlersee …

Zweieinhalb Kosmopiloten beim Neusiedlersee Radmarathon am vergangenen Wochenende mit Start und Ziel in Mörbisch. 759 Starter sahen die Ziellinie auf der 125 km langen Strecke rund um das Meer der Wiener. Die Bedingungen waren mit wenig Wind und kühlen Temperaturen nahezu ideal und auch die sportliche Bilanz kann sich sehen lassen: Laurin staubt (für seinen neuen Verein) den Gesamtsieg in der

» mehr

Hocheckbergrennen, am 05.09.2015

Hocheckbergrennen, am 05.09.2015



Zum 10. Mal jährte sich das Hocheckbergrennen und erstmals nahm ich auch daran teil.

68 Starter/und -innen quälten sich die anspruchsvollen 7km Anstieg hinauf, bei feuchtem aber glücklicherweise nicht nassem Wetter.

Pünktlich um 10:00 erfolgte der Start und aus der ersten Startreihe aus, konnte ich mich gleich gut in die Spitzengruppe eingliedern.

Die gesamt

» mehr

Am Samstag dem 26. September fand …

Am Samstag dem 26. September fand die fünfte Auflage des ASVÖ King of the Lake rund um den Attersee statt. Gegen Mittag angekommen musste ich feststellen, dass es doch eine Spur kälter ist als erwartet und ich wahrscheinlich mit langem Outfit starten werde. Bei der Anmeldung konnte ich dann auch schon Christoph und seinen Vater entdecken, welche doch schon deutlich weiter vorne in der Schlange

» mehr