Nachrichtenarchiv

2019

Die letzte Etappe ein Bergankunft …

Die letzte Etappe ein Bergankunft am Pöllauerberg! Der Tag an dem alle müde waren und trotzdem wurde sich nichts geschenkt den es ging um viel! Michi war auf PL 6 aber nur knapp hinterem Podium und Andi auf Pl 4! Taktisch versuchten das ganze Team Michi auf Podium zu fahren, Miki Rost, Markus Stocklasser, Mathias Nefischer und Andi Tiefenböck mühten sich nochmal ab brachten laufend Schwung ins

» mehr

Nach dem Michi gestern ins gelbe …

Nach dem Michi gestern ins gelbe geschlüpft ist und Andi seit Tag 1 das gelbe trägt! Setzten die Jungs alles daran die Trikots im Team zu halten :-D! Es galt im Bergsprint und im Zeitfahren alles zu geben. Beim Bergsprint liefs für Michi noch perfekt er siegte abermals in einem packendem Sprint! Bei den Amateuren galt es Andi in eine gute Position zu bringen was zum Schluss durch Mathias auch

» mehr

Am dritten Tag gab's wieder richtig …

Am dritten Tag gab's wieder richtig viel zu jubeln ... bei den Masters 1 schaffte der amtierende Meister Michael Köfalvi endlich den ersten Sieg im Meistertrikot im Massensprint der dritten Etappe! In der Gesamtwertung bleit er auf PL in Lauerstelleung !
Bei den Amateuren war heute richtig Krawall angesagt ... alle Angriffe aufs gelbe Trikot von Andi Tiefenböck wurden vom Team vereitelt und von

» mehr

Jellow Jersey im Team! Fürs Team …

Jellow Jersey im Team! Fürs Team galt es am zweiten Tag das gelbe Trikot zu verteidigen und auch um den Tagessieg mit zu figthen!
Stocklasser Markus, Mathias Nefischer, Miki Rost und auch Hannes Gratz animierten das Rennen und bald führte das horrende Tempo der ersten zwei Runden zu einer Selektion... gut dabei waren noch Stocki und Mathias leider musste im Finale Mathias zu Boden und Stocki

» mehr

Gestern konnte unser Andi Tiefenböck …

Gestern konnte unser Andi Tiefenböck beim Prolog der Hartberger Radsportwoche über 1,12km seiner Favoritenrolle gerecht und holte sich das Trikot des Gesamtführenden! Nefischer auf 7 Rost auf 9 und Stocklasser auf 13 sorgten für eine beeindruckende Mannschaftsleistung Michi Köfalvi schrammte bei den Master 1 Jungs mit PL 4 knapp am Podest vorbei!
#kosmopiloten #radshopkalteis #naturalpower #giant

» mehr

FahrerInnen auf der Strecke

FahrerInnen auf der Strecke

Zeitfahren auf der gesperrten Umfahrungsstraße …

Zeitfahren auf der gesperrten Umfahrungsstraße rund um Zwettl

Zeitfahren auf der gesperrten Umfahrungsstraße …

Zeitfahren auf der gesperrten Umfahrungsstraße rund um Zwettl

Zeitfahren auf der gesperrten Umfahrungsstraße …

Zeitfahren auf der gesperrten Umfahrungsstraße rund um Zwettl

Zeitfahren auf der gesperrten Umfahrungsstraße …

Zeitfahren auf der gesperrten Umfahrungsstraße rund um Zwettl

Zeitfahren auf der gesperrten Umfahrungsstraße …

Zeitfahren auf der gesperrten Umfahrungsstraße rund um Zwettl

Hier der Link zur Ergebnisliste …

Hier der Link zur Ergebnisliste des ersten KosmoRaze: https://www.racetime.pro/entryservice/resultupload/de/event/82/results

Zeitfahren auf der gesperrten Umfahrungsstraße …

Zeitfahren auf der gesperrten Umfahrungsstraße rund um Zwettl

Kommendes WE ist es endlich soweit! …

Kommendes WE ist es endlich soweit! Das KosmoraZe auf der Umfahrung von Zwettl geht über die Bühne. Ab 8:00 Uhr rollen im 30sek-Takt die Teilnehmer von der Startrampe! Für die Zuschauer wurde eine spezielle Publikumszone errichtet. Von dort aus können alle wichtigen Punkte eingesehen werden: Start, Wende, Highspeed bis hin zum spannenden Finish.
Selbstverständlich ist auch für köstliche

» mehr

Und nicht zu vergessen bzw. ein …

Und nicht zu vergessen bzw. ein bissl zum drüber streuen Silber für Andi Tiefenböck bei den NÖ Landesmeisterschaften am Sonntag!
#radshopkalteis #kosmopiloten #brauereizwettl #giant #naturalpower #giant_österreich #ridegiant

Die Erlauftaler Radsporttage 2019 …

Die Erlauftaler Radsporttage 2019 sind Geschichte oder besser formuliert: 3 Tage - 3 Defekte - 3 Stockerl. Für die Kosmopiloten standen an den 3 Tagen: Michael Köfalvi, Mathias Nefischer, Mikolas Rost, Markus Stocklasser und Andreas Tiefenböck am Start. Der Auftakt war am Freitag das Kriterium auf einem anspruchsvollen Rundkurs im Messezentrum Wieselburg. Fazit: Eigentlich kein schlechtes

» mehr